Ultrasversand Shop

Ansgar Aryan T-Shirt Volksaufstand


Niemand konnte damals ahnen, welchen hohen Stellenwert der 17. Juni 1953 in der deutschen Nachkriegsgeschichte einmal gewinnen sollte: Aus einem Arbeiterkonflikt entwickelte sich innerhalb weniger Stunden ein Volksaufstand - ein Aufstand für die Einheit Deutschlands, Recht und Freiheit.

Aber die Marschroute der Kremlführer stand fest: Aufrüstung der NVA für den Kampf gegen die eigenen Brüder im Westen, Sicherungsmaßnahmen an der deutsch - deutschen Grenze, Kollektivierung und der Aufbau des Kommunismus. Das sowjetische Militär schlug mit Hilfe der Volkspolizei die Erhebung blutig nieder. Die Militärbesatzer der BRD sahen dabei zu, wie 267 Demonstranten, 116 Volkspolizisten und Parteifunktionäre getötet wurden. Tausende büßten für ihren Mut hinter Gittern.
Mehr als 1000 Sowjetsoldaten wurden wegen Befehlsverweigerung in kommunistische Konzentrationslager verschleppt.

- großer Brustdruck: Demonstranten gegen sowjetische Panzer mit plakativer Aufbereitung
- großer Rückendruck: Karte mit den aufflammenden Unruheherden in der DDR
- farbig abgesetztes Nackenband
- eingedrucktes Reinigungsetikett für größeren Tragekomfort
- seitliches Flaglabel

Material: 100% supergekämmte Baumwolle


Farben: weiß
Größen: XL

Artikel-Nr.: AATS069w
Lieferbarkeit: sofort
Hersteller: Ansgar Aryan
Bewertung: 4.9 von 5 bei 16 Bewertungen

Shop: king-of-violance.de
Kategorie:
Preis: 29.90
(inkl. MwSt | + Versand)

DETAILS